Minecraft server nitrado downloaden

- 22/06/20
Categoría: Sin categoría
Imprimir Imprimir


Intel Optane DC persistenter Speicher führt eine flexible neue Ebene in die herkömmliche Rechenzentrumsspeicherhierarchie ein, die speziell für die Nutzung von Rechenzentren konzipiert wurde. Durch die Bereitstellung von Systemen mit Intel Optane DC persistentem Speicher im Speichermodus kann Nitrado seine Rechenzentrumseffizienz optimieren, indem es mehr Spielinstanzen pro Server hostet – wodurch die CPU-Auslastung erhöht wird, ohne dass die Spieler negative Auswirkungen auf die Spielleistung bemerken. Test durch Nitrado am 7. Februar 2019. All-DRAM-Konfiguration: Dual-Sockel Intel® Xeon® Gold 6148 Prozessor (8x 64 GB DDR4-2666 DRAM), Gesamtspeicher installiert = 512 GB. Systemspeicher verfügbar = 512 GB. Anzahl der Minecraft*-Instanzen: 182. CPU-Auslastung: 40%. DRAM + Intel® Optane™ DC persistente Speicherkonfiguration: Dual-Sockel Intel® Xeon® Gold 6252 Prozessor (12x 128 GB (1,5 TB) Intel® Optane™ DC persistent erweiterspeicher plus 12x 16 GB (192 GB) DDR4-2600 DRAM), Gesamtspeicher installiert = 1.692 GB.

Systemspeicher verfügbar = 1.536 GB. Anzahl der Minecraft-Instanzen: 500. CPU-Auslastung: 85%. Die endgültigen Ergebnisse wurden aus nitrados Testdaten extrapoliert. Über eine intuitive Webbrowser-Oberfläche oder Smartphone-App können Nitrado-Kunden Server mieten, Spiele starten, Spieler hinzufügen und löschen und sogar von Spiel zu Spiel wechseln, während sie ihre gleichen Dateien und Konfigurationen beibehalten. Kunden können sich auf Spiele konzentrieren und nicht auf Server-Admin-Aufgaben. Nitrado bietet auch Dienste für Xbox*- und PS4*-Konsolen an, vermietet dedizierte Server an Spielestudios und Publisher und bietet eine verwaltete Lösung, bei der Nitrado die Instanzen verarbeitet, die auf dedizierten Computern ausgeführt werden. Das Rampenlicht auf Nitrado* Online-Gaming wird immer beliebter, und Nitrado* macht es für Kunden einfach und erschwinglich, einen eigenen Gaming-Server zu haben.

Kunden müssen kein Technologieexperte sein, um einen Server zu mieten und ihre eigene Welt zu schaffen, in der sie mit ihren Freunden zusammen spielen können. Einen Spielserver mit Nitrado zu haben, hat viele Vorteile, da seine Rechenzentren strategisch auf der ganzen Welt für eine optimale Latenz liegen. Nitrados Ziel ist es, das Spielerlebnis zu optimieren, weshalb es hochmoderne Server bietet, die vor Distributed Denial of Service (DDoS) geschützt sind und angepasst wurden, um mehr als 130 Spiele dynamisch und automatisch auszuführen. Herausforderung Die komplexen Welten heutiger Spiele stellen immer höhere Anforderungen an die Speicherkapazität von Online-Gaming-Servern. Gleichzeitig verfügen moderne Intel® Prozessoren über eine außergewöhnliche Rechenkapazität. In typischen Gaming-Serverkonfigurationen wird die Speicherkapazität lange vor der Belastung des Prozessors erreicht. Nitrado wollte die CPU-Auslastung und die Dichte von Spielinstanzen erhöhen, aber die Lösung müsste erschwinglich sein und in der Lage sein, das hervorragende Spielerlebnis aufrechtzuerhalten, das Nitrados Kunden erwarten. Nitrado ist einer der führenden Anbieter von Game-Servern und Application-Hosting-Diensten. Das einzigartige System des Unternehmens verwaltet Spielserver und gehostete Anwendungen dynamisch und automatisch.

Ersetzen Sie einige DRAM durch eine neue Speichertechnologie mit großer Kapazität – Und die Leistungsfähigkeit von Intel Optane DC kann im Speichermodus2 bis zu 3 TB Arbeitsspeicher pro Socket hinzufügen, wodurch Nitrado die Anzahl der Spielinstanzen (die jeweils in einem Container ausgeführt werden) auf einem Server erhöhen kann, wodurch die Containerdichte erhöht und damit die Gesamtbetriebskosten gedrückt werden, während eine gute Leistung des Spielservers beibehalten wird. Die Spielleistung wurde gemessen, indem der Effekt auf eine Metrik gemessen wurde, die als Server-Tickrate bezeichnet wird. In komplexen Spielen wie Minecraft werden Simulationen im Hintergrund ausgeführt – viele pro Sekunde –, um sich auf das vorzubereiten, was als nächstes im Spiel passieren wird (ein Monster könnte einen Schritt machen oder die Gesundheit und der Hunger eines Spielers werden entsprechend den Umständen des Spielers aktualisiert). Die Tickrate ist die Häufigkeit, mit der ein Server aktualisierungen und in Hertz (Hz) gemessen wird. Je schneller die Tick-Rate, desto mehr “Echtzeit” scheint das Spiel den Spielern. Minecraft läuft in der Regel mit einer Rate von 20 Ticks pro Sekunde.3 In Nitrado-Tests, ersetzen einige DRAM mit Intel Optane DCPMMs nicht negativ beeinflussen Minecrafts Tick-Rate, wodurch die Spieler-Seite Erfahrung zu erhalten.

© www.eltonodelavoz.com

Comments are closed.